THE PURIST
FOTOKATALYTISCHER
LUFTREINIGER

THE PURIST
Veränderung liegt in der Luft.

Luftreiniger mit Fotokatalyse. Er verbessert die Luftqualität in geschlossenen Räumen und verhindert die Ausbreitung von Schimmelpilzen, Viren, Bakterien und Schadstoffen.

The Purist ist leise und eignet sich sowohl für ein viel besuchtes Arbeitsambiente als auch für einen Ort zum Entspannen. Er verwendet ein ZERTIFIZIERTES Filtrationssystem der Klasse H, mit dessen Hilfe Feinstaub (PM10, PM2,5 und PM1), Viren, Bakterien und Pollen, die in der Luft vorhanden sind, bis zu 99,995% entfernt werden können. The Purist arbeitet auf einer der höchsten derzeit verfügbaren Filtrationsstufen, die durch die europäische Norm EN 1822: 2019 zertifiziert ist.

Dieser Luftreiniger wird auch zur Luftbehandlung in einem Ambiente verwendet, in dem eine hohe Sterilität erforderlich ist, wie z. B. in Operationssälen, in der pharmazeutischen und elektronischen Industrie sowie in Labors und Krankenhäusern.

The Purist hält mit Hilfe seines doppelten Reinigungssystems die Luft konstant rein und die Oberflächen sauber und hat im Gegensatz zu Produkten und Technologien der alten Generation keinerlei Grenzen.

Ohne schädliche Substanzen in der Luft zu verbreiten und ohne die Umwelt mit giftigen und umweltschädlichen Abfällen zu belasten, beseitigt The Purist schnell und effizient schädliche Stoffe und Gerüche und erzeugt eine saubere und gepflegte Atmosphäre, in der sich Gäste, Kunden und Besucher wohlfühlen können.

LABOR GETESTET

Virus Sars-CoV-2 (Inaktiviert Stamm)
Bakterienbelastung (Escherichia coli)
Gesamtkeimzahl Hefe und Schimmel
SYNTHETIC RNA

Vorteile für den Menschen

  • Er verbessert die Atemfunktion.

  • Er reduziert die Ausbreitung von bakteriellen und viralen Krankheiten, die über die Luft übertragen werden.

  • Er reduziert die Wahrscheinlichkeit einer Migräne, die durch eine geschlossene Umgebung hervorgerufen werden kann.

  • Er verringert das Risiko von Herz-Kreislauf- und Atemwegserkrankungen.

Vorteile für das Raumklima

  • Er eliminiert Mikroorganismen und reduziert deren Ausbreitung.

  • Er beseitigt Gerüche ohne auf Chemikalien zurückgreifen zu müssen.

  • Er beseitigt in der Luft vorhandene Schimmelpilzsporen.

  • Er beseitigt chemische Verunreinigungen (VOC), die in unserer Umwelt vorhanden sind und kontinuierlich produziert werden.

  • Er beseitigt umweltschädliche Mikropartikel.

  • Er reduziert Staubablagerungen auf Böden sowie Möbeln.

  • Gepflegtes, sauberes Ambiente.

  • Keine Umweltbelastung.

EINE BEDEUTENDE INNOVATION... SO WICHTIG WIE DIE LUFT, DIE WIR ATMEN

ZILFOR ist ein Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung von Möbeln und Geräten für Zahnarztpraxen und Dentallabore spezialisiert hat. Die hohe Qualität der Materialien, der innovative sowie besonders funktionale Wert der technischen Lösungen, das außerordentliche Design und die Garantie des “Made in Italy“ verschaffen dem Unternehmen eine herausragende Position in der Branche. Dieselbe Exzellenz spiegelt sich in der Raumhygiene und der Luftqualität wieder. Es ist offensichtlich, heute mehr als je zuvor, dass die Luftverschmutzung ein schwerwiegendes Problem unserer Gesellschaft ist. Oftmals verbringen wir viel Zeit mit anderen Personen in geschlossenen Räumen, was das Wachstum vieler luftgetragener Pathologien fördert. Dazu gehören neben einfachen Erkältungen auch Meningitis, Diphtherie, Tuberkulose, Masern, Röteln, Mumps sowie die neuen Formen der Grippe, die wir in den letzten Jahren beobachten konnten.

ZILFOR vorschlägt ein neues Luftreinigungssystem, das das Risiko chemischer und biologischer Infektionen verringert, zu entwickeln. Das Gerät arbeitet 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr und garantiert eine verbesserte Raumluftqualität.

Der Name des Produkts ist The Purist und es bietet zahlreiche Vorteile: es ist leise sowie einfach und kostengünstig zu warten. Darüber hinaus können die Räumlichkeiten auch während das Gerät in Betrieb ist, verwendet werden.

WAS PASSIERT IN GESCHLOSSENEN RÄUMEN

In denen der Großteil der Personen 90% ihrer Zeit verbringt

Es ist wichtig zu verstehen, welchen Gesundheitsrisiken man täglich in geschlossenen Räumen ausgesetzt ist. Allergene und mikroskopische Schadstoffe können Husten, Niesen und Juckreiz verursachen und ebenfalls zur Verbreitung von Viren beitragen.

Nach den Untersuchungen, kann der Schadstoffgehalt der Luft in Innenräumen 2-5-mal höher ausfallen als im Freien. Laut OMS stellt die verschmutze Luft in 40% aller Gebäude eine ernsthafte Gefahr für unsere Gesundheit dar. Es gibt viele und oft unerwartete Schadstoffe, die von außen nach innen transportiert oder direkt im Haus, in Arbeits- und Besprechungsräumen erzeugt werden.

EIN STILLER KILLER

Forscher der Universität Tokio haben mit Hilfe von Kameras und Laserstrahlen gezeigt, dass mit einem einfachen Niesen oder Husten bis zu 100.000 Töpfchen von der Größe eines tausendstel Millimeters ausgestoßen werden können. Das Risiko steigt in geschlossenen Räumen ohne Belüftung. Die größeren Partikel sinken ab, während die kleineren und leichteren bis zu sogar 20 Minuten in der Luft schweben können.

Die Luft, Lebensquelle für jedes Lebewesen, kann daher schnell zu einem stillen Killer werden. Eine erwachsene Person atmet täglich rund 15.000 Liter Luft. Genau deshalb ist es von fundamentaler Bedeutung, dass die Luft, die wir atmen, gesund für uns ist.

TECHNOLOGIE
THE PURIST: ZWEI REINIGUNGSSYSTEME


1. HOCHLEISTUNGSFILTRATION

The Purist verwendet ein ZERTIFIZIERTES Filtrationssystem der Klasse H, mit dessen Hilfe Feinstaub (PM10, PM2,5 und PM1), Viren, Bakterien und Pollen, die in der Luft vorhanden sind, zu 99,995% entfernt werden können. Er arbeitet auf einer der höchsten derzeit verfügbaren Filtrationsstufen, die durch die europäische Norm EN 1822: 2019 zertifiziert ist. Das Gerät ist ideal für Allergiker und wird auch zur Luftbehandlung in einem Ambiente, in dem eine hohe Sterilität erforderlich ist, z. B. in Operationssälen, in der Pharma- und Elektronikindustrie, in Labors und Krankenhäusern eingesetzt. Das Gerät arbeitet 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr und garantiert dadurch saubere und hygienische Oberflächen.

2. DIE FOTOKATALYSE
GRÜNE TECHNOLOGIE, DIE SCHON IN DER NATUR VORKOMMT

Die Luftreinigungstechnologie, die The Purist verwendet, basiert auf demselben Verfahren, das die Pflanzen verwenden, um Kohlendioxid durch Chlorophyll-Photosynthese in Sauerstoff umzuwandeln. Der fotokatalytische Prozess wurde 1972 von einem Japaner namens Akira Fujishima entdeckt. Später wurde er von der NASA an Orten, an denen die Aufrechterhaltung einer sterilen Umgebung unbedingt erforderlich war, verwendet. Danach wurde der Prozess von Hunderten von Universitäten sowie öffentlichen und privaten Forschungszentren studiert und weiterentwickelt. Es handelt sich um ein sicheres System zur Bekämpfung der Luftverschmutzung. Aus all diesen Forschungs- und Entwicklungsstudien entstand jene Technologie, die The Purist heute verwendet.

Aber wie funktioniert es? Der natürliche Oxidationsprozess ist für uns mit bloßem Auge nicht sichtbar. The Purist imitiert diesen Prozess 24 Stunden am Tag, so wie es in der Natur geschieht. Elektronen werden von der Oberfläche des Titandioxid (Ti02) -Katalysators freigesetzt, wenn dieser UV-Licht ausgesetzt wird. Die Elektronen interagieren mit Wassermolekülen, die in der Luft vorhandenen sind und zerlegen diese in hochreaktive Hydroxyradikale (OH), d. h. in neutrale (ungeladene) Formen der Hydroxidionen (OH). Diese Hydroxylradikale greifen die am umweltschädlichsten organischen Moleküle (auf Kohlenstoffbasis) an, lösen ihre chemischen Bindungen und verwandeln sie in harmlose Substanzen wie Kohlendioxid und Wasser (CO2 + H2O).

GESUNDE, SAUBERE UND GEREINIGTE LUF


EXTREM ZUVERLÄSSIG UND LANGLEBIG

Der katalytische Reaktor ist wartungsfrei, da er sich in einem geschützten Bereich über dem Hochleistungsfilter befindet. Die Hochleistungs-UV-LEDs haben eine Lebenserwartung von mehr als 10 Jahren, was eine maximale Leistung über lange Zeit ermöglicht.

Verunreinigte Luft wird in den unteren Teil des Geräts eingesaugt und wird aus dem oberen Teil gereinigt wieder ausgestoßen.

Dank des elektronischen Filters entstehen in der Innenkammer Hydroxyle, die den Luftstrom von:

  • Viren

  • Bakterien und schlechten Gerüchen

  • Schimmelpilzen

  • Chemischen Lösungsmitteln

  • Formaldehyden

  • Kohlenmonoxid

  • Pollen und Allergenen

  • Anderen luftverunreinigenden Partikeln reinigen.

HOCHLEISTUNGSFILTER KLASSE H13
Wirksam bis zu 99,95%.

HOCHLEISTUNGSFILTER KLASSE H14
(Auf Anfrage) wirksam bis zu 99,995%.
Entfernt die kleinsten Mikropartikel bis auf einen tausendstel Millimeter

INTERNE KOMPONENTEN

TECHNISCHE DATEN

The Purist Maße:

Base: Ø 240 mm
Struktur: Ø 204 mm
Höhe: h 470 mm

Abmessungen mit Säule:

Base: Ø 300 mm
Struktur: Ø 204 mm
Höhe: h 890 mm

Gewicht:

7,4 kg ohne Säule - 15,7 Kg mit Säule

Materiali:

Edelstahl

Stromversorgung:

12 Vdc - 2,5 A

Stromversorgung:

100-240 V AC

Lüfter:

4 Geschwindigkeiten

Filter:

serie H13 (H14 a richiesta)

Desinfektionstechnologie Zusätzlich:

Fotokatalytischer Reaktor (UV LED + TiO2)

Schutzfilter:

Waschbar

Energieverbrauch:

30 Watt

Lüfterleistung:

320 m 3/h

Gefiltertes Luftvolumen:

+/- 100 m 3/h

LABOR GETESTET

Virus Sars-CoV-2
(Inaktiviert Stamm)

Synthetic RNA

Bakterienbelastung
(Escherichia coli)

Gesamtkeimzahl Hefe und Schimmel

ZERTIFIZIERUNGEN

Elektromagnetische Sicherheit und Stabilität sind CE-konform

Gemäß EU Norm EN-1822-1:2019 zertifizierte Filter

Gemäß EU Norm EN-1822-1:2019 zertifizierte Filter

Getestet auf schädliche Ozonemissionen gemäß EU Normen

CE-zertifiziertes Produkt - Geprüft auf schädliche Ozonemissionen gemäß europäischen Vorschriften
Zertifizierte Filter PM10 - PM2,5 - PM1 gemäß der europäischen Norm EN-1822-1: 2019

Erhältlich mit Säulenfuß in den Farben Schwarz, Stahl und Weiß.